Was gibt es Neues?

Nachfolgend die Gruppen (also Themen), wo sich zuletzt etwas getan hat ...

Dokumentenarchiv

 

HIER finden Sie die Ablage für PDFs, Word, Excel, Power Point etc. (auf Skydrive).

  

 

Zumeist sind die Dateien auch aus den Beiträgen auf dieser Homepage verlinkt.

 

Wenn Sie die jüngsten Beiträge sehen wollen, klicken Sie in der verlinkten Seite auf die Überschrift "Geändert am".

 

Sie können die Inhalte aber auch nach Name oder Größe sortieren.

 

Bildarchiv

 

HIER finden Sie die Ablage für Fotos und Scans (auf Flickr).

 

Die Bilder sind dort nach Themen gruppiert.

 

Zumeist sind sie auch aus den Beiträgen auf dieser Homepage verlinkt.

 

Aktuelle Video-Clips

Die "Alte Leute Siedlung" - ein verlorenes Paradies?


Miniaturansicht

Die Entwicklungsgeschichte seit der Absiedelung der letzten Bewohner im Jahr 2006 - ja schon davor seit Beginn der Sanierung unserer Wohnhausanlage - ist ebenso unlustig, wie der Zustand dieses Anlagenteils heute (April 2018). Ein Video aus dem April…

Wasserschaden Hanakgasse 6


Miniaturansicht

Entwicklung vom 24. - 27.11.2017

Gasleitungs-Arbeiten 10-2017


Miniaturansicht

Situationsbericht 9./10.10.2017 Nikischgasse (Ostseite).

From: ernst.schreiber@gmx.at
To: sonja.hoelzl@wien.gv.at
CC: gerhard_kuchta@hotmail.com; otto.cerny@chello.at; ilse.mayer3@chello.at; waltraud.roehsl@chello.at
Subject: WG: Rapid-Austria
Date: Tue, 24 May 2011 17:07:13 +0200

Sehr geehrte Frau Kalchbrenner,

zur Dokumentation der Probleme der Stadionanrainer sende ich Ihnen ein an mich gerichtetes Mail. Man muss den Eindruck haben, dass sich die Polizei alles erlauben kann……

Die Absperrgitter, die für dieses Hochsicherheitsspiel benötigt wurden, wurden am Donnerstag, den 19.5.2011 angeliefert und Ecke Deutschordenstraße/Keisslergasse (vor dem Cafe-Corner) abgestellt.
Am Sonntag wurden diese ab 11 Uhr aufgestellt und nach Matchschluss wieder eingesammelt und vor dem Cafe-Corner wieder abgestellt, wo sie noch heute stehen. Rapid hat sich schon vor Wochen bereit erklärt, dass man für eine Zwischenlagerung im Stadion nichts dagegen hat.

Wir ersuchen Sie daher höflichst, auf die Polizei nochmals einzuwirken, dass diese die Entfernung dieser Absperrgitter umgehend veranlasst. Ein Gespräch mit den Verantwortlichen der Polizei ist ebenso noch ausständig.


Mit freundlichen Grüßen

E. Schreiber

 

_________________________________________

 

Von: Otto Cerny [mailto:otto.cerny@chello.at]
Gesendet: Montag, 23. Mai 2011 20:05
An: Gerhard Kuchta
Cc: Ernst Schreiber; Ilse Mayer
Betreff: Rapid-Austria

Ein paar Schmankerl vom gestrigen Spiel!!!

Grüsse
O. Cerny

 

Seitenaufrufe: 149

Antworten auf diese Diskussion

 

Von: Hölzl Sonja [mailto:sonja.hoelzl@wien.gv.at]
Gesendet: Mittwoch, 25. Mai 2011 10:18
An: Schreiber Ernst
Betreff: Derby 22.5.2011

BV 14 - zu A 1484/90

Sehr geehrter Herr Schreiber!

Danke für Ihr E-Mail vom 24. Mai 2011.

In Vertretung von Frau Bezirksvorsteherin Kalchbrenner darf ich Ihnen mitteilen, dass wir Ihr E-Mail an die Polizei weiterleiten werden, mit dem Ersuchen um diesbezügliche Information.

Mit freundlichen Grüßen
Robert Pschirer
Bezirksvorsteherin-Stellvertreter

 

From: ernst.schreiber@gmx.at
To: sonja.hoelzl@wien.gv.at
CC: gerhard_kuchta@hotmail.com; otto.cerny@chello.at; ilse.mayer3@chello.at; waltraud.roehsl@chello.at
Subject: AW: Derby 22.5.2011
Date: Wed, 25 May 2011 16:37:30 +0200

Sehr geehrter Herr Pschirer,

herzlichen Dank für Ihre Intervention. Die Absperrungen wurden heute mittags abgeholt. Es bleibt für mich trotzdem unerklärlich, warum die Polizei jedes Mal erinnert werden muss.

Mit freundlichen Grüßen

E. Schreiber

 

RSS

© 2022   Erstellt von Webmaster.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen