Was gibt es Neues?

Nachfolgend die Gruppen (also Themen), wo sich zuletzt etwas getan hat ...

Dokumentenarchiv

 

HIER finden Sie die Ablage für PDFs, Word, Excel, Power Point etc. (auf Skydrive).

  

 

Zumeist sind die Dateien auch aus den Beiträgen auf dieser Homepage verlinkt.

 

Wenn Sie die jüngsten Beiträge sehen wollen, klicken Sie in der verlinkten Seite auf die Überschrift "Geändert am".

 

Sie können die Inhalte aber auch nach Name oder Größe sortieren.

 

Bildarchiv

 

HIER finden Sie die Ablage für Fotos und Scans (auf Flickr).

 

Die Bilder sind dort nach Themen gruppiert.

 

Zumeist sind sie auch aus den Beiträgen auf dieser Homepage verlinkt.

 

Aktuelle Video-Clips

Die "Alte Leute Siedlung" - ein verlorenes Paradies?


Miniaturansicht

Die Entwicklungsgeschichte seit der Absiedelung der letzten Bewohner im Jahr 2006 - ja schon davor seit Beginn der Sanierung unserer Wohnhausanlage - ist ebenso unlustig, wie der Zustand dieses Anlagenteils heute (April 2018). Ein Video aus dem April…

Wasserschaden Hanakgasse 6


Miniaturansicht

Entwicklung vom 24. - 27.11.2017

Gasleitungs-Arbeiten 10-2017


Miniaturansicht

Situationsbericht 9./10.10.2017 Nikischgasse (Ostseite).

Alle als 'verrechnung' markierten Diskussionen (13)

← Zurück zu Medienberichte
Diskussionen Antworten Neueste Aktivitäten

SPÖ und GRÜNE zum Wohnrecht (12.9.2017)

Die Meldungen: http://orf.at/stories/2406302/ (SPÖ drängt auf Wohnrechtsnovelle) http://orf.at/stories/2406511/ (Grüne setzen auf Mietred…

Gestartet von Webmaster

6 14. Sep 2017
Beantwortet von Webmaster

Sozialarbeiter sollen Delogierungen reduzieren (ORF.AT, 14.12.2016)

Die Meldung: http://wien.orf.at/news/stories/2814649/

Gestartet von Webmaster

2 8. Jan 2017
Beantwortet von Webmaster

Peanuts, die in die Millionen gehen (Dossier, 17.8.2015)

Hier der gesamte Artikel dazu!

Gestartet von Webmaster

0 21. Sep 2015

StR Ludwig: Betriebskosten-Guthaben für rd. 130.000 GemeindemieterInnen (Rathauskorrespondenz, 26.6.2014)

Jahresabrechnung 2013: 58 Prozent aller MieterInnen erhalten von Wiener Wohnen durchschnittlich 80 Euro gutgeschrieben. Bis spätestens 30.…

Gestartet von Webmaster

1 30. Jun 2014
Beantwortet von Webmaster

Abkassiert: 80 Prozent der Stadtmieten sind zu hoch (Kurier, 2.5.2014)

Vermieter fürchten Prozess und zahlten 2013 mehrere Millionen Euro zurück. Mieter werden in Wien, Linz Graz und Salzburg ganz besonders zu…

Gestartet von Webmaster

2 16. Jun 2014
Beantwortet von Webmaster

Bäume von Wiener Wohnen „gechipt“ (ORF.AT, 1.2.2014)

Sie stehen auf einer Fläche, die der der Bezirke Margareten, Mariahilf, Neubau und Josefstadt entspricht: Jene 70.000 Bäume, die rund um d…

Gestartet von Webmaster

2 2. Feb 2014
Beantwortet von Webmaster

Ludwig/Neumayer: Für mehr als 162.000 GemeindemieterInnen weist die aktuelle Betriebskostenabrechnung ein Guthaben aus (Rathauskorrespondenz, 17.6.2013)

  Jahresabrechnung 2012: 76 Prozent aller Mietverhältnisse erhalten durchschnittlich 96 Euro gutgeschrieben. Bis spätestens 30. Juni, so di…

Gestartet von Webmaster

4 2. Jul 2013
Beantwortet von Webmaster

Wiener FPÖ fordert Sondergemeinderat zum Thema Wohnen (Rathauskorrespondenz, 10.5.2013)

  Sozialen Wohnbau haben am Freitag die Wiener Freiheitlichen Johann Gudenus und Henriette Frank thematisiert. Klubobmann Gudenus übte Krit…

Gestartet von Webmaster

3 10. Mai 2013
Beantwortet von Webmaster

Ludwig: "Hohes Leistungsniveau in Neubau und Sanierung wird fortgesetzt" (Rathauskorrespondenz, 20.11.2012)

  Budgetvoranschlag 2013 für die Geschäftsgruppe Wohnen, Wohnbau und StadterneuerungAuch im kommenden Jahr werden die zur Verfügung stehend…

Gestartet von Webmaster

0 20. Nov 2012

StR Ludwig: Bereits 4.100 Waschküchen in Gemeindebauten sind "naTÜRlich sicher" (OTS, 19.7.2012)

  Bereits 70 Prozent aller Waschküchen auf das faire System umgerüstet Wien (OTS) - Für die rund 500.000 BewohnerInnen in den in denStädtis…

Gestartet von Webmaster

0 19. Jul 2012

RSS

© 2021   Erstellt von Webmaster.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen