Was gibt es Neues?

Nachfolgend die Gruppen (also Themen), wo sich zuletzt etwas getan hat ...

Dokumentenarchiv

 

HIER finden Sie die Ablage für PDFs, Word, Excel, Power Point etc. (auf Skydrive).

  

 

Zumeist sind die Dateien auch aus den Beiträgen auf dieser Homepage verlinkt.

 

Wenn Sie die jüngsten Beiträge sehen wollen, klicken Sie in der verlinkten Seite auf die Überschrift "Geändert am".

 

Sie können die Inhalte aber auch nach Name oder Größe sortieren.

 

Bildarchiv

 

HIER finden Sie die Ablage für Fotos und Scans (auf Flickr).

 

Die Bilder sind dort nach Themen gruppiert.

 

Zumeist sind sie auch aus den Beiträgen auf dieser Homepage verlinkt.

 

Aktuelle Video-Clips

Molischgasse 3 (Ostausgang) 23-03-2017


Miniaturansicht

Defekt wurde auf Mieterwunsch bei Wiener Wohnen reklamiert.

Wien heute: Parkplatzprobleme Allianz-Stadion (16.10.2016)


Miniaturansicht

Beitrag des ORF - noch VOR dem ersten großen Wiener Derby.

  

Hier die wichtigsten Fragen und Antworten (laufende Erweiterung wahrscheinlich):
Offener oder geschlossener Userkreis?

Die Mieterbeiratsseite ist für einen geschlossenen Userkreis (nur für Mieterbeiräte im Hugo Breitner Hof) eingerichtet worden, um die offiziellen Mitteilungen des Mieterbeirates nicht durch Kommentare Dritter und Debatten zu beeinträchtigen. Auch ohne zusätzliche Diskussionen ist diese Seite schon umfangreich und "schwer-verdaulich" genug. Es ist also der Informationskanal VOM Mieterbeirat AN die Mieter (etc.) HINAUS! 

Kritik, Anregungen, Kommentare und Hinweise sind aber nicht nur willkommen, sondern ausdrücklich erbeten!

 

Feedback senden Sie bitte per Mail an den Mieterbeirat oder direkt über Facebook. Wir versprechen, dieses zu veröffentlichen - auch wenn es kritisch gehalten sein sollte!

  

Wer kann mitlesen?

Grundsätzlich jede(r).

  

Wie suchen / wie finden?

Die wohl wichtigste Frage für Sie!

Da diese Seite mittlerweile recht umfangreich ist und viele verschiedene Themen rings um unsere Wohnhausanlage bzw. die Mietermitbestimmung behandelt, fällt das Suchen und Finden manchen vielleicht nicht leicht - besonders in den Fällen, wo ein Thema oder konkreter Vorfall wegen der Zusammenfassung verschiedener Themen in einem Mail / Schreiben quasi zeitweilig oder ganz in ein anderes Thema "abbiegt". Siehe dazu auch "Textbeiträge auf Ning".

Um Ihnen das Suchen zu erleichtern, bietet die Übersicht (= Hauptseite) zahlreiche Querverweise und Informationen, wo Sie was finden können. Dort finden Sie im Teil "Letzte Aktivität" auch eine Auflistung der jüngsten Beiträge/Veränderungen. Wenn Sie z.B. in der Auflistung der einzelnen Gruppen oder Beiträge  auf "Letzte Antwort" klicken, werden Sie automatisch dorthin geführt. Alle Links sind einzeln anklickbar und führen Sie zu unterschiedlichen Stellen oder Hierarchiestufen.

Die neuesten Beiträge finden Sie auch unter Aktuelle MBR-News (RSS) (im Pulldownmenü Gruppen/Foren). Den RSS-Modus verlassen Sie entweder durch Rückstieg in Ihrem Browser (Pfeiltaste links in der Kopfzeile) oder über das Anklicken eines Links und gelangen so wieder in die "normale" Ansicht.

Aber Achtung, Ausbesserungen bereits bestehender Inhalte scheinen in den Auflistungen der neuesten Beiträge größtenteils NICHT auf!

Ganz wichtig und praktisch ist auch die Suchfunktion für diese Homepage (Suchfeld "Suche nach Hugo Breitner Hof" und Lupe ganz rechts oben auf dieser Seite). Das ermöglicht durch Eingabe der Suchbegriffe und Anklicken der Lupe eine komfortable Volltextsuche (auch über mehrere, nicht zusammenhängende Begriffe im Text: z.B. HMZ Hanakgasse) - ähnlich zu Google - über alle Inhalte dieser Homepage. Probieren Sie es aus!

Achten Sie aber auch auf die externen Archive (Dokumente, Fotos/Scans, Video-Clips). Zwar können Sie Inhalte von dort nicht direkt über eine Suchfunktion hier auf der Ning-Homepage finden, aber die meisten Inhalte dieser Archive sind über Beiträge hier auf der Homepage verlinkt.

 

Die Karteireiter:

Die Karteireiter gleich unter dem Seitentitel sind quasi die Haupt-Gliederung der Inhalte und ihrer Verzweigung.

 

Wenn Sie mit dem Mauszeiger auf manchen Karteireitern ("Gruppen/Foren", "Archive", "Der MBR", "Allgemeines" und "Facebook") in der Kopfzeile der Homepage kurz stehen bleiben, dann öffnen sich darunter als Pulldown-Menü weitere Auswahlmöglichkeiten. Dann einfach den Mauszeiger senkrecht herunter bewegen und das Gewünschte anklicken.

Falls Sie die Pulldownmenüs unter den Reitern in der Kopfzeile der Seite nicht aktivieren können, verwenden Sie einfach die folgenden Links:

 

Übersicht

Hinweise

Gruppen/Foren

Archive

Termine

Der MBR

Allgemeines

Facebook

  

Textbeiträge auf Ning:

Hier gibt es die Gruppen, das Forum und den Blog.

 

Die meisten interessanten Details werden für Sie als Leser wohl in den Gruppen (Themen) als Kernstück der Homepage vorzufinden sein. Das ist eine Sortierung nach Themenkomplexen, denn jemand, der sich zum Beispiel für Abrechnungsprobleme interessiert, hat vielleicht keine Lust, sich mit Beiträgen zur Verkehrssituation in unserer Umgebung (etc.) zu beschäftigen. Sehen Sie sich also in den Gruppen um. Stellen Sie dazu die Maus auf den Karteireiter "Gruppen/Foren", warten Sie, bis sich das Pulldown-Menü öffnet und klicken Sie dann auf Gruppen (Themen). So springen Sie zur Gruppen-Übersicht, in der die Gruppen nach Datum des letzten Beitrags geordnet sind. Sie sehen schon da, wann die letzte Aktivität in der jeweiligen Gruppe war.

Über "Sortieren nach" können Sie die Gruppen auch anders geordnet angezeigt erhalten.

Achtung! Das gilt nur für die Sortierung der Gruppen. Die Sortierung der Diskussionsbeiträge INNERHALB einer Gruppe kann derzeit leider NICHT verändert werden. Hier sind die Diskussionen IMMER nach der Aktualität des letzten Beitrags gereiht (aktuellster letzter Beitrag oben). Zur Orientierung haben wir das Datum des ersten Beitrags in die Überschrift gestellt.

In jeder Gruppe gibt es einerseits die "Kommentarwand" (selten genutzt), in der einzelne Meldungen zur gesamten Gruppe abgesetzt sind, und andererseits das "Diskussionsforum".

Innerhalb einer gestarteten Diskussion gibt es eine Thread-Logik, sogar mit möglicher Mehrfach-Staffelung/Einrückung. Es gibt aber nur eine bestimmte Anzahl an Einrückungen. Ist dort das Maximum erreicht, scheinen die Beiträge untereinander auf.

 

In der Thread-Abfolgelogik sind die ältesten Beiträge on Top gereiht. Daher bitte zum Nachlesen der aktuellsten Threads auf die letzte Seite der Diskussion blättern - es gibt ggf. mehrere. Auch innerhalb des Threads und bei den Kommentaren sind die neuesten Antworten unten zu finden. Bei einer gewissen Anzahl an Kommentaren müssen Sie gegebenenfalls "blättern" (Alle Kommentare anzeigen).

Die gerade wichtigsten Gruppen sind am Seitenbeginn als "Vorgestellte Gruppen" herausgehoben.

 

Da in vielen Besprechungen, aber auch im Schriftverkehr mehrere Themen gleichzeitig behandelt werden, war die Frage, wie mit dem umzugehen ist. Um eine weitere Aufblähung der Seite durch mehrfache redundante Beiträge auszuschließen, wird jede Meldung nur einmal - quasi im Haupt-Thread - dargestellt.  Wir werden versuchen, auch in solchen Fällen durch Querverweise das Suchen und Lesen weiter zu erleichtern, geben aber zu, dass diese Verlinkung bei weitem (noch) nicht vollständig gelungen ist.

 

Für komplexere Themen (Sanierung, Hanakgasse 1A, Grünflächenpflege, ...) geht so leider die Übersichtlichkeit verloren. Um diese Übersichtlichkeit wieder herzustellen, wurde eine Gruppe "Wegweiser" als Zusammenfassung eingerichtet, die zumeist auf die Chronologie der Ereignisse eingeht oder andere leicht lesbare Zusammenfassungen anbietet. Diese Übersicht wird auch noch mit weiteren Zusammenfassungen befüllt werden.

 

Das Forum (Diverses) wird nur für sonstige Beiträge und Einzelmeldungen genützt, die keine eigene Gruppe rechtfertigen (Linksammlung, Infos über diese Homepage - aber auch die FAQs, in denen Sie gerade lesen, sind nichts anderes, als eine Diskussion in diesem Forum).

Das Forum funktioniert weitestgehend wie eine einzelne Gruppe.
Der Blog wurde für die Beschreibung unserer Anlage und des Mieterbeirats genutzt.

 

Außerdem wurde eine Liste interessanter Termine für Veranstaltungen etc. aufgebaut. 

  

Externe Archive (Dokumente, Bilder und Video-Clips):

Unter dem Karteireiter "Archive" öffnet sich, wenn Sie mit der Maus etwas darauf bleiben, die Verzweigung zu den gesammelten Dokumenten, den Fotos/Scans und den Video-Clips (nur aus reinen Kostengründen auf einer anderen Ning-Seite). 

Die beiden ersten Archive sind externe Seiten außerhalb von Ning (Skydrive/Microsoft und Flickr/Yahoo). Daher die etwas andere Darstellung und Bedienung.

Zu den Archiv-Inhalten gibt es zumeist Verlinkungen (Querverbindungen) aus einzelnen Meldungen auf Ning. Aber diese Archive sind für Sie auch separat nutzbar.

 

Das Dokumentenarchiv für PDFs, Word, Excel, Power Point etc. kann von Ihnen bei Bedarf anders sortiert werden (nach Name, Datum und Größe). Es gibt mittlerweile auch Unterordner in diesem Archiv (Rechnungen und Bescheide 2008, Verhandlung gegen WW, ...). Durch Anklicken wird die entsprechende Datei geöffnet. Auch Microsoft-basierende Dateien wie Word und Excel werden direkt in einer Emulation geöffnet. So weit, so gut - würde die Emulation bei Excel z.B. die Fixierung von Zeilen und Spalten unterstützen, was diese aber nicht tut. Wenn Sie daher die bisherige komfortable Darstellungsform z.B. für den Anlagenvergleich nutzen wollen: Bitte diese Dateien herunterladen und in Ihrem Excel öffnen. Am Besten ist überhaupt, Sie klicken mit der RECHTEN Maustaste auf das jeweilige Dokumentensymbol und wählen "Herunterladen". Dann je nach Bedarf "Öffnen" oder "Speichern" auswählen.

 

Das Bildarchiv auf Flickr enthält - ebenfalls nach Themen in Sammlungen und Ordnern sortierte - Fotos und Scans. Einfach die entsprechende Sammlung, den jeweiligen Ordner oder das Bild anklicken. Bleibt man in der Ordnerübersicht mit der Maus kurz auf dem Bild, erhält man den Namen des Bildes. Bilder können Sie mit der Lupenfunktion vergrößern und in jeder beliebigen Größe auch downloaden. Mit "Aktionen" links ober dem Einzelbild können Sie z.B. die EXIF-Daten des Bildes sehen (Aufnahmedatum etc.).

Von einem Bild zum anderen können Sie oben rechts weiterblättern (vorheriges Element - nächstes Element im Set), über die Mini-Darstellung rechts auch mehrere Seiten überspringen. Auch im Overlay der Lupenfunktion können Sie nach vor und zurück blättern. Nur in einer "echten" Vergrößerung können Sie derzeit nicht blättern (dann "Foto", links oben anklicken).  

Mit Klick auf den Ordnernamen kommen Sie wieder zur Gesamtdarstellung des Ordners. Dort wiederum können Sie in der Staffelung forumsfratz > Sammlungen > Mieter-Themen > ... auf die gewünschte Darstellungshierarchie klicken.

 
Zeitweiliger Verzögerungseffekt:

Leider kommt es manchmal (eher selten) dazu, dass die Aktualisierung aller Seiten auf Ning etwas dauert. Es kann also sein, dass ein Beitrag geschrieben oder korrigiert wurde, aber dieser scheint noch nicht im aktualisierten Zustand, in diversen Übersichten etc. auf.

 

Ning für Android-Handys und Tablets etc.:

Ning hat eine eigene Applikation für Android-Handys, Tablets etc, entwickelt.

Der Pulldown-Button rechts oben neben der Kopfzeile (Hugo Breitner Hof) bringt Ihnen die weitere Auswahl - über "Desktop View" bei Bedarf auch die bisherige Anzeige-Form (wie auf dem PC).

  

Veränderungen:

Die genutzten Angebote (Ning, Skydrive, Flickr) werden oft in ihrer Funktion verändert (und dabei hoffentlich nicht verschlimmbessert). Daher kann es sein, dass diese Gebrauchsanweisung fallweise etwas nachhinkt, weil Veränderungen noch nicht bemerkt oder nachdokumentiert wurden. Bitte dafür um Verständnis - und um Hinweise bzw. Fragen an den Webmaster.

 
Warum hier auf Ning und nicht woanders?

Es gibt viele ähnliche Plattformen für Homepages - mit unterschiedlichen Features, Vor- und Nachteilen.

Ning ist ein sehr großes, internationales "soziales Netzwerk", hat einige Vorteile im Handling, ist hinsichtlich Weiterentwicklung recht beweglich und war vor allem ursprünglich gratis!Daher hat der Mieterbeirat dieses Angebot von Ning genutzt.

Nun verlangt Ning (nicht gerade wenig) Geld für sein Seitenangebot. Da aber eine neuerliche Übersiedlung der Homepage (war ursprünglich auf MSN, wo dieses Angebot eingestellt wurde) - aufgrund der großen Anzahl an mittlerweile vorhandenen Beiträgen und der Verlinkung dazu - sehr aufwendig wäre, wird die Homepage weiterhin bei Ning belassen.

 

Wie sicher ist der Fortbestand dieser Community?

Ning ist ein sehr großer, internationaler Anbieter und finanziert sich mittlerweile über wohl kostendeckende Preise - so gesehen sollte es "halten". Dass es gerade in Zeiten wie diesen dafür keine Garantie gibt, ist aber auch klar. Doch auch in dem Fall werden wir uns eben neu organisieren.

Vorbeugend dazu wurde der Mieterbeiratsseite auch wieder neben der eigentlichen Seitenadresse http://hugobreitnerhof.ning.com/ eine zweite (Pseudo-)Seitenadresse vergeben: http://www.hugo-breitner-hof.at.tt/. Über diese würden Sie im Fall der Fälle zur neuen Homepage finden.

 

Finanzierung dieser Seite:

Der Mieterbeirat übt seine Funktion ehrenamtlich aus (und das ist gut so). Sämtliche Ausgaben müssen demnach aus der eigenen Tasche bezahlt werden - sofern nicht das Mietermitbestimmungsstatut greift und bestimmte Aufwände oder Kosten von Wiener Wohnen übernommen werden, die Bezirksvorstehung bestimmte Zuschüsse leistet (z.B. für Mieterversammlungen) oder etwa die Vereinigung der Wiener Mieterbeiräte die laut Homepage angekündigten Leistungen für Mitglieder erbringt.

Daher werden nach Möglichkeit Gratis-Angebote im Internet genutzt - auch um die (politische, ...) Unabhängigkeit des Mieterbeirats zu erhalten.

Das Dokumentenarchiv auf Skydrive ist (derzeit noch) ein Gratis-Angebot von Microsoft.

Diese Homepage auf Ning und auch das Bildarchiv auf Flickr sind (nunmehr) kostenpflichtige Seiten. Die Kosten dafür trägt der Schriftführer des Mieterbeirats und Webmaster dieser Seiten aus der eigenen Tasche (ohne Sponsoring, ohne Einnahmen daraus) und stellt sie dem Mieterbeirat der Wohnhausanlage gratis zur Verfügung. Für das Bildarchiv wird ein bestehendes privates Flickr-Account des Webmasters mit-genutzt.

 

AFC-Counter:

Unter "Besuchen" werden nicht die Clicks gezählt, sondern echte "Besuche". Erst nach 6 Minuten wird von der selben Adresse ein +1 in den Counter getan. Dazwischen können schon -zig Clicks liegen.

Eingriffe und Beiträge des Webmasters werden hier NICHT mitgezählt, auch nicht die Zugriffe auf die externen Archive. Dieser Counter zeigt ebenso an, wieviele User derzeit auf der Seite sind.

Besuchsdaten werden registriert und als Statistik bereitgestellt. Sollten Sie nicht wünschen, dass Ihre Besuche aufgezeichnet werde, kann via Mail an den Webmaster ein entsprechender Sperreintrag veranlasst werden.

  

Virus, Trojaner, Spam:

Wir achten darauf, dass sowohl die verlinkten Files als auch die verwendeten Seiten für Sie (und uns) frei von solchen Bedrohungen sind.

Sollten Sie zu anderen Schlüssen gelangen, bitten wir um umgehende Meldung via Mail an den Webmaster.
Haben Sie weitere Fragen, die in die FAQ's aufgenommen sein sollten?

Bitte stellen Sie diese - und zwar möglichst per Mail (ggf. auch Telefon, brieflich oder persönlich)!

 

Seitenaufrufe: 1621

Hierauf antworten

© 2017   Erstellt von Webmaster.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen