Was gibt es Neues?

Nachfolgend die Gruppen (also Themen), wo sich zuletzt etwas getan hat ...

Dokumentenarchiv

 

HIER finden Sie die Ablage für PDFs, Word, Excel, Power Point etc. (auf Skydrive).

  

 

Zumeist sind die Dateien auch aus den Beiträgen auf dieser Homepage verlinkt.

 

Wenn Sie die jüngsten Beiträge sehen wollen, klicken Sie in der verlinkten Seite auf die Überschrift "Geändert am".

 

Sie können die Inhalte aber auch nach Name oder Größe sortieren.

 

Bildarchiv

 

HIER finden Sie die Ablage für Fotos und Scans (auf Flickr).

 

Die Bilder sind dort nach Themen gruppiert.

 

Zumeist sind sie auch aus den Beiträgen auf dieser Homepage verlinkt.

 

Aktuelle Video-Clips

Die "Alte Leute Siedlung" - ein verlorenes Paradies?


Miniaturansicht

Die Entwicklungsgeschichte seit der Absiedelung der letzten Bewohner im Jahr 2006 - ja schon davor seit Beginn der Sanierung unserer Wohnhausanlage - ist ebenso unlustig, wie der Zustand dieses Anlagenteils heute (April 2018). Ein Video aus dem April…

Wasserschaden Hanakgasse 6


Miniaturansicht

Entwicklung vom 24. - 27.11.2017

Gasleitungs-Arbeiten 10-2017


Miniaturansicht

Situationsbericht 9./10.10.2017 Nikischgasse (Ostseite).
Für wichtige Unterlagen der Baupolizei, die bei Einsichtnahmen etc. für den Hugo Breitner Hof ausfindig gemacht werden konnten, gibt es nun einen eigenen Ordner im Bildarchiv.

Seitenaufrufe: 177

Antworten auf diese Diskussion

Von: Ernst Schreiber [mailto:ernst.schreiber@gmx.at]
Gesendet: Donnerstag, 16. Juli 2009 09:32
An: 'WrW 14/15/16 Kanzlei'
Cc: 'peter.habla@wien.gv.at'; 'walter3101@yahoo.de'; 'helga.sadik@tele2.at'; 'michael.ludwig@gws.wien.gv.at'; 'daniela.strassl@wien.gv.at'; 'sylvia.kessler@wien.gv.at'; 'silvia.celand@wien.gv.at'
Betreff: Akteneinsicht

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei ein kurzes Protokoll unseres Gesprächs mit der MA 37 / Baupolizei vom 14.7.2009.

Um die Verhandlung beim Bezirksgericht Fünfhaus am 29.7.2009 optimal vorbereiten zu können und allen Beteiligten somit Zeit und Kosten zu ersparen, ersuche ich Sie um Ihre rasche Zustimmungserklärung per Mail (an Herrn Dipl. Ing. Habla und meine Wenigkeit), in sämtliche Unterlagen bezüglich des Hugo Breitner Hofes (auf den Baugenehmigungen aus dem Jahr 2000 aufsetzend) Einsicht nehmen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Ernst Schreiber
Hier die am 28.7.2009 eingetroffene Antwort von Wiener Wohnen.

Und lassen Sie sich durch das Wort "Genehmigung" im Briefkopf nicht verwirren: Die Möglichkeit zur Akteneinsicht bei der Baupolizei wurde uns von Wiener Wohnen VERWEIGERT!

RSS

© 2019   Erstellt von Webmaster.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen